Spenden Sie eine Kuh!

Du bist mir zur Hilfe geworden, und im Schatten deiner Flügel kann ich jubeln.

Die Projekte von Partner sein

Der Besitz einer Kuh fördert Wohlergehen und Frohsinn der armen Bauernfamilien.<div class='url' style='display:none;'>/de/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>304</div><div class='bid' style='display:none;'>12204</div><div class='usr' style='display:none;'>235</div>

Der Besitz einer Kuh fördert Wohlergehen und Frohsinn der armen Bauernfamilien.

Mädchen im Kindergarten Union Ubay, Philippinen<div class='url' style='display:none;'>/de/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>302</div><div class='bid' style='display:none;'>9852</div><div class='usr' style='display:none;'>235</div>

Mädchen im Kindergarten Union Ubay, Philippinen

Partner sein unterstützt Projekte im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe. Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit darf nicht in finanzielle Abhängigkeit führen, sondern fördert organisatorische und wirtschaftliche Selbständigkeit. Unsere Projektpartner vor Ort werden in die Lage versetzt, ihr Projekt nach einer gewissen Zeit des Aufbaus selbständig erfolgreich weiterzuführen. Wenn dies erreicht ist, zieht sich Partner sein zurück und fördert neue Projekte. Als Zeichen der gelebten Katholizität der Kirche ist der partnerschaftliche Dialog mit den Projektpartnern besonders wichtig.

Im Jahr 2018 unterstützt Partner sein insgesamt 29 verschiedene Projekte in 8 Ländern Afrikas und Asiens. Sie finden diese – aufgeschlüsselt nach den einzelnen Ländern – in der Projektliste 2018 dargestellt.
Bereitgestellt: 28.12.2017     Besuche: 35 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch